Home  
Programm Eichstätt ab Do, 29.09.2016  
Kinoprogramm Neuburg  
Vorschau  
Akzente Filmreihe  
Frauenfilmabend  
Kino-Infos  
Eintritt / Gutscheine  
Newsletter  
Links & Partner  
Impressum / Kontakt  
     
     
  Asthe  
     
   
     
   
     
   
 

Liebe Filmfreundinnen und Filmfreunde!

 
 

Im Oktober 2016 ist es soweit: Eichstätt bekommt sein eigenes Filmfestival. An zwei Tagen können Besucher kurze und lange Spiel- und Dokumentarfilme anschauen. Kostenlos! Das Filmfest Eichstätt ist ein gemeinnütziges Projekt ohne Gewinnorientierung.

Termine: Do, 13. und Fr, 14. Oktober 2016.

Das Filmfest Eichstätt wurde Ende 2015 von Daniela Märkl und Bruno Fritzsche ins Leben gerufen. Die Idee war es, einen weiteren kulturellen Programmpunkt in Eichstätt an der Altmühl zu etablieren. Das Festival kostenlos zu machen, war eine bewusste Entscheidung, so dass jeder die Möglichkeit hat ins Kino zu gehen. Aus dem anfänglichen 2-Mann-Team sind nun beinahe 10 Köpfe geworden, die in den Bereichen Redaktion und Layout für das Filmfest Magazin, Social Media, Organisation und Film die beiden Initiatoren ehrenamtlich unterstützen. Das Team finden Sie hier: [weiter]

Karten gibt es nicht wie üblich an der Kinokasse, sondern nur hier: [weiter]

--------------
Voranzeige: Termin der nächsten
Architekturfilmtage: vor. ab 20. Oktober 2016.

--------------
Filme telefonisch reservieren können Sie gerne... täglich ab dem ersten Film unter der Nummer: 08421 / 44 73.

Online-Reservierung: [weiter]

Sie können sich unter dem Menüpunkt "Newsletter" beim Kino Eichstätt Newsletterservice anmelden. Sie erhalten kostenlos einmal pro Woche das aktuelle Kinoprogramm in Ihr E-Mail Postfach. Natürlich jederzeit kündbar.


Viel Vergnügen wünschen
Ralph Feigl und Roland Harsch!