Raya und der letzte Drache

Walt Disney Animation Studios lädt ein in die fantastische, aber zerbrochene Welt von Kumandra und erzählt die Geschichte der mutigen Kriegerin Raya, die auszieht, sie wieder zu einen.

"Raya und der letzte Drache" von den Walt Disney Animation Studios begibt sich in die Fantasiewelt von Kumandra, in der Menschen und Drachen vor langer Zeit harmonisch zusammenlebten.

Doch als eine böse Macht das Land bedrohte, opferten sich die Drachen, um die Menschheit zu retten. Jetzt, 500 Jahre später, ist dieselbe böse Macht zurückgekehrt und es ist an einer einsamen Kriegerin, Raya, den legendären letzten Drachen ausfindig zu machen, um das geteilte Land und sein gespaltenes Volk wieder zu einen. Auf ihrer Reise lernt sie jedoch, dass es auf mehr als einen Drachen ankommt, um die Welt zu retten – Vertrauen und Zusammenhalt sind ebenso wichtig.

US 2021 - R: Don Hall - D: Kelly Marie Tran, Awkwafina - FSK: 0 - L: 114 min.

Filmplakat zu "Raya und der letzte Drache" | Bild: Disney

"Raya und der letzte Drache" läuft im Filmstudio Eichstätt

Fr, 25.06. Sa, 26.06. So, 27.06.
17.15
17.15
17.15
Reservierung: 08421 / 4473 (tgl. ab 1. Film) | Online-Reservierung: derzeit nicht möglich (Covid 19).

Szenenbild aus "Raya und der letzte Drache" | Bild: Disney

Raya und der letzte Drache

Szenenbild aus "Raya und der letzte Drache" | Bild: Disney

Raya und der letzte Drache

Szenenbild aus "Raya und der letzte Drache" | Bild: Disney

Raya und der letzte Drache